Der Spongewichtel war da!

Gestern kam der Wichtelbote bei mir an und hat mir ein zweites Weihnachten beschert!

Danke Jenny für das tolle Geschenk, damit hast Du echt getroffen. 😉

Und hier der Inhalt, ohne das riesige Schokoei.

Und zum Nachtisch gibt es die letzte Folge von Das Nachrichten für dieses Jahr:

Ick präsentiere stolz: Die Bloggwichtel-Fee

So die Bloggwichtler stehen fest, die Glücksfee ist informiert und wird jetzt auf ihre wunderbaren Auslostechniken zugreifen und uns gegenseitig jemanden zulosen, den wir bewichteln müssen.

Und die Bloggwichtel-Fee ist …

…ach klickt doch einfach!

Fee

Was ich jetzt nicht so bedacht habe ist der Versand in und aus der Schweiz. Ein erster Blick war, das Hermes 25-30 Euro haben will, das wäre natürlich absolut untragbar, Graval kannst Du Dich dazu äußern, gibt es einen Weg Dir Dein Wichtelpaket günstig zu senden? Und gibt es auch für Dich einen Weg das Paket günstig nach Deutschland zu senden? Oder kennt jemand anderes Tipps und Wege?

Anti-Mac Pictures!

Es ist wieder Wochenende, fast… ich weiß gar nicht wann ich mich erholen soll, aber ich such mir das Meiste ja selbst aus…heute Abend Auto zum Bekannten bringen inkl. neuer Tür (Fragt einfach nicht!) dann Training. Morgen Wollen wir ein Zimmer streichen mit bunt und in Farbe und so, dann Auto wieder abholen, Abends dann in Zweiohrhühner (was das wieder wird?) dann mit Freunden Essen gehen und den Rest des Abends mit Film und Wii oder einem altertümlichen Brettspiel verbingen. Sonntag dann wieder Sport, Haushalt, ebay, und Blogger-Mario-Kart dann ist das Wochenende schon wieder um.

Aber eigentlich brauch ich auch immer Aktion, Aktion und noch mal Aktion!

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende, auch dem hier,
und viel Spaß mit dem folgenden Mac suck Musik – Video:

PS. Wichtelnews gibt es heute Abend / morgen früh.

Schweinegrippe – Frauen – Gewinnspiel

schweinegrippe-blog-2-thumb

Nein nein, das ist jetzt nicht in Zusammenhang zu bringen,
zuerst setzt die Masken auf, habt Angst, der blöde Schuhfetischist hat meinen Blog mit der Schweinegrippe infiziert, ihr könnt euch bei ihm auch Banner dazu runterladen, falls ihr auch infiziert werden solltet.


Als nächstes Werbung in eigener Sache:
Nehmt am Blogger-Wichteln teil!

Den Banner für die Sidebar könnt ihr euch auch hier klauen: (173×162)
und ggf. selber bissl kleiner darstellen wenn er zu groß ist.
Blogger-Wichteln


Und nun noch der Hinweis auf ein Gewinnspiel auf Goggiblog bei dem die Preise steigen, je mehr Teilnehmer das Gewinnspiel hat, es wird sogar auf der Seite Wettbewerb.ch beworben, weil es so gut ist. 🙂


Und da das eh ein so zusammegestückelter Post ist, hier noch ein Beipsiel wieso wir Männern die Frauen nie verstehen werden, beziehungsweise ihre Gedankengänge nachvollziehen werden können.

Frauenlogik! –

Für Männer schlicht unerreichbar…

Ich (eine sie) fahre mit einem Bus nach Hause.

Der Bus ist etwas voll, also erspare ich mir das Durchdrängeln zum Stempelautomaten und möchte eine Frau vor mir bitten, meine Karte für mich abzustempeln.

Aber wie spreche ich sie am Besten an, mit du oder Sie?

An der vorletzten Haltestelle ist sie nicht ausgestiegen, also fährt sie mit bis zur letzten Haltestelle.

Ich schaue sie mir genauer an. Sie hat eine Flasche Wein dabei, also fährt sie sicher zu einem Mann.

Die Weinflasche ist nicht gerade die Billigste, also muss es ein hübscher Mann sein.

Bei uns im Dorf gibt es nur zwei hübsche Männer – mein Mann und mein Liebhaber.

Zu meinem Liebhaber kann sie nicht fahren, da ich selbst dorthin unterwegs bin.

Also fährt sie zu meinem Mann. Mein Mann hat zwei Geliebte – Katrin und Andrea.

Katrin hat doch gerade Urlaub…

Ich: „Andrea, kannst du bitte die Karte für mich stempeln?“

Andrea: „Kennen wir uns??????“

Blogger-Wichteln

Gestern Abend hat mich mein Gewinn von Tobis kleiner Aktion mit dem Highscore beim Hasenhüpfspiel erreicht.
Und anstatt der 10 Überraschungseier sind es sogar 12 geworden! DANKE!

Ue-Eier

Und da ich das so toll fand, möchte ich jetzt versuchen ein Blogger-Wichteln zu veranstalten.

Ich habe mir ein paar Regeln überlegt, die wir aber auch gern demokratisch abändern können, wenn ihr sagt, dass sie doof sind oder bessere Ideen habt:

– Jeder der sich anmeldet, wird per Zufall einem anderen Blogger zugewiesen, dem er ein Geschenkpaket zusammenstellt und zusendet.
– Jeder der sich anmeldet, bekommt auch einen anderen Blogger zugewiesen, von dem er beschenkt wird.
– Die Zuweisung erfolgt geheim, so dass niemand im Vorfeld weiß, von wem er beschenkt wird.
– Der Schenkende legt ein paar Hinweise gern auch einen Brief mit in sein Paket, so dass der Beschenkte erraten muss, von wem das Paket kommt.
– der Beschenkte bloggt ausführlich über sein Geschenk und äußert dabei auch seine Vermutung wer ihn beschenkt haben könnte.
– Die Geschenkpakete sollten einen Wert von ca. 10 Euro haben.
– Der Schenkende soll versuchen anhand des Blogs ein passendes Paket zusammenzustellen.
– Die Anmeldung läuft bis Dienstag 08.12.2009.
– Die Geschenkpakete werden spätestens am 28.12.2009 verschickt, aber gerne auch früher.
– Der Versand erfolgt versichert, wahlweise über Hermes (Online ab 4,00 Euro) oder DHL (Online 5,90 Euro).
– Es können nur Blogger teilnehmen die einen aktiven Blog haben.
– Alle Teilnehmer werden in diesem Artikel verlinkt.

Gerne könnt ihr auch via Twitter oder Blogeintrag Werbung für die Aktion machen, es sollen ja möglichst viele dran teilnehmen!

wichteln

Also ich mach ja mit:

Windowsbunny
Der Schuhfetischist
Jenny
Tobi
Graval
Spanksen
Wunderbare Welt des Wissens