Taubes Nüßchen YEAH + Das Nachrichten

Schwammkopf Quadrathose – ich liebe ihn!
Erst recht wenn er singt:

Die bekloppte Version:

Und die Rock-Version!
(Darf leider nicht eingebettet werden 🙁 )

Und wie immer DAS NACHRICHTEN:

Schönen Dienstag!

Mafia

Ein Mafia-Boss findet heraus, dass ihn sein …

… Buchhalter um 10 Millionen Dollar betrogen hat.

Der Buchhalter ist taub. Die ursprüngliche Idee war, dass ein tauber Buchhalter nichts mithören und deshalb vor Gericht keine Aussagen machen könnte.

Als sich der Boss den Buchhalter vornehmen will, bringt er seinen Anwalt mit, der die Zeichensprache beherrscht.

Der Boss lässt fragen, wo die 10 Millionen Dollar versteckt sind.

Der Anwalt stellt die Frage in Zeichensprache und der Buchhalter signalisiert zurück: „Ich weiß nicht, wovon Sie sprechen.“

Der Anwalt antwortet dem Boss: „Er sagt, er weis nicht, wovon Sie sprechen.“

Nun reicht’s dem Boss und er zieht eine 9mm Pistole aus der Tasche, hält sie gegen den Kopf des Buchhalters und sagt: „Frag ihn noch mal!“

Der Anwalt signalisiert dem Buchhalter: „Er wird dich umbringen, wenn du es nicht sagst.“

Signalisiert der Buchhalter zurück: „OK, Sie haben gewonnen. Das Geld ist in einem braunen Koffer, es ist vergraben hinter einem Schuppen von meinem Cousin Enzo drüben in Queens.“

Der Boss fragt: „Nun, was hat er gesagt.“

Der Anwalt antwortet: „Er sagt, Sie haben nicht den Mumm, abzudrücken.“

Und wenn man seine Rechnungen nicht bezahlt, dann kann das Folgende auch schnell passieren:

http://www.youtube.com/watch?v=eGXFKuky-ak&hl=de&fs=1&color1=0xe1600f&color2=0xfebd01

Was die Japaner so alles lustig finden, ich als „Opfer“ weiß nicht wie ich im Nachhinein reagiert hätte … aber ich hätte zumindest meinen Bruce-Willis-Blick aufgesetzt. :mrgreen: