Danke!

Wow!

Ich hab an Arvens Blogparade teilgenommen. Man sollte ein Gedicht über Kaffee kreieren, der Text war schnell zusammen, und dann kam mir die Idee das Windowsbunny mit einzubeziehen und um dem Ganzen noch eins draufzusetzen …
[…]
Zum kompletten Eintrag…

Wow!

Ich hab an Arvens Blogparade teilgenommen. Man sollte ein Gedicht über Kaffee kreieren, der Text war schnell zusammen, und dann kam mir die Idee das Windowsbunny mit einzubeziehen und um dem Ganzen noch eins draufzusetzen hab ich es in ein Video verpackt, hier könnt ihr noch mal meinen Beitrag sehen. „Danke!“ weiterlesen

Kaffeebunny Blogparade

Ohne viele Worte von meiner Wenigkeit.
Die nette Arven hat eine Blogparade zu Sprüchen, Gedichten oder Ähnlichem gestartet, und hier ist mein Beitrag. Darunter findet ihr noch die Beschreibung der Blogparade von Arven.
[…]
Zum kompletten Eintrag…

Ohne viele Worte von meiner Wenigkeit.
Die nette Arven hat eine Blogparade zu Sprüchen, Gedichten oder Ähnlichem gestartet, und hier ist mein Beitrag.
Darunter findet ihr noch die Beschreibung der Blogparade von Arven.

Deshalb wird heute die “Kaffee Challenge 2010″ gestartet.

Was ist das? Wie funktioniert das?

Es geht darum das selbstverfasste Sprüche, Reime, Bauernregeln o.Gedichte zum Thema Kaffee geschrieben werden sollen.
In Richtung Ideen und Fantasie gibt es keine Richtlinien.
Hauptsache ist das es um Kaffee geht in welcher Form auch immer.

Auflage und Regeln?

Euer Text soll selbst verfasst sein also keine Kopien von Google und co.
Egal ob Vierzeiler oder sechs Seiten Din A4 die Anzahl der Zeichen ist unrelevant.
Keine pornographischen/ rassistischen Inhalte.

Gedicht/Spruch/Text o.ä zum Thema Kaffee sollen in eurem Blog im Zuge eines Artikels verfasst werden.
Bitte verlinkt den Artikel mit der Challenge hier.
Es wäre schön wenn ihr hier kurz kommentiert wenn ihr dabei seit.
Somit gestaltet sich die Übersicht leichter.

Wer nun sagt ok, schreiben, dichten ist nicht meine Stärke kann anders mitmachen…

Das originellste Foto zum Thema Kaffee als Alternative.
Ganz unwichtig ob es Oma beim Kaffee trinken ist, eure Frühstückstasse oder der Bärchenschlafanzug mit Kaffeeflecken.
Auch hier ist einzig und alleine wichtig das in den Fotos das Thema Kaffee vorkommt.

Was wäre nun eine Challenge ohne Bewertung und Preise?

Wer sich nun soviel Mühe macht und dichtet und fotografiert hat auch einen Preis verdient.
Und da wir ja seriös und korrekt Preise vergeben gibt es eine Jury.
Diese Jury besteht aus mir und zwei netten Menschen die zum Schluss beurteilen werden
wer für sein kreatives Angagement in Sachen Kaffee den ersten Preis erhält.
Die beiden Herren sind wie James Bond, knallhart,unbestechlich und arbeiten im Auftrag ihrer Majestät oder so.
Wir sprechen hier von Mark und dem Applejünger.

Was sind nun die Preise?

Der erste Platz ist ein Werbeplatz f.d Gewinnerblog in meiner Sidebar für einen Monat.
Der zweite Platz ist ebenfalls ein Werbeplatz für zwei Wochen.
Der dritte Platz ist eine Tüte Gummibärchen lol

Die Challenge läuft bis einschliesslich 15. März 2010

*****

Ist die Magd im Heu zugange wartet vor dem Klo die Kaffeetrinker Schlange

******

Sitzen Fliegen auf der Kuh-
Hol dir Kaffee und schau zu

******

Bricht der neue Morgen an fängt die Kaffeemaschine zu blubbern an.
Der Duft zieht durch das ganze Haus-
Da zieht es Dir die Socken aus.

Koffein in jeder Zelle –
Wir sind süchtig auf alle Fälle

In diesem Sinne viel Spass beim Mitmachen!

Bagger, Schieber, Schaufler, Motorrad, Link-Tipps

Lego, Kinder im Netz, Fotos von Isabel
und die nächste Bloggerio-Kart-Meisterschaft!
Ein Standardpost. 😉
[…]
Zum kompletten Eintrag…

Waren zwei kleine Geschneke zu Weihnachten, ich lass einfach mal die Bilder für sich sprechen:

[nggallery id=1]


Im Internet geht es nicht immer nur um Spaß und Fun (Sex Drugs and Rock’n’Roll!) sondern auch mal um ernste Dinge, bei Arven hab ich was gefunden,
und wer sich damit beschäftigen will dass Kinder den richtigen Umgang mit dem netz lernen, schaut mal hinter den Button (das bedeutet draufklicken!)

kinderbutton


Isabel hat derweil an Ihrem Fotoblog geschraubt, und wer die schönen Fotos einmal betrachten will, der folgt diesem Link.


Und zu guter Letzt steht wohl der nächste Bloggerio-Kart Termin fest.
Am Mittwoch, den

17.02.2010 um 20 Uhr

steigt die nächste Meisterschaft!
Weitere Infos, Banner und wie ihr teilnehmen könnt findet ihr auf Gravals Bloggerio-Kart-Seite.


Tschüß meine Windowsjünger,
äh Applebunnys,
mist man,
Windowshäschen!
SO!

Fragen über Fragen

Spanky und Arven fragen mich wann der nächste Windowsbunny-Comic kommt, …

Tobi fragt nach dem nächsten Hörspiel,
ich finde das total GEIL von euch – DANKE!!

Manch anderer fragt sich, wie er um Gottes Willen auf diese bekloppte Seite gelangen konnte!

[…]

Zum kompletten Eintrag…

Spanky und Arven fragen mich, wann der nächste Windowsbunny-Comic kommt, …

Tobi fragt nach dem nächsten Hörspiel, …

ich finde das total GEIL von euch – DANKE!!

Manch anderer fragt sich, wie er um Gottes Willen auf diese bekloppte Seite gelangen konnte!

Nur habe ich leider ein wenig viel geplant die letzte zeit und auch in dieser Woche, Essen mit Freunden, Kino (Surrogates), Sport, Geburtstag meines Vaters und so weiter, so dass ich überhaupt nicht dazu komme die bereits vorhandene Ideen umzusetzen… Es geht aber demnächst weiter – VERSPROCHEN!.
(Sonst platz mir auch bald der Kopf!)

Bleibt nur noch eine offene Frage:
Nämlich, wo fliegt eigentlich der Star-Wars-Text hin?

Stöckchen-Time

„Sweet Friend Award“ erhalten.
Lizenz zum Spamen erhalten.
Und was Graval über mich weiß + Stellungname.

Zum kompletten Eintrag…

Zuerst mal das Stöckchen / Den Award, den mir die liebe Arven verliehen hat und den ich ebenfalls vom netten Tobi bekommen habe, auch wenn er hässlich ist, wozu sie ja aber nichts kann:

Es ist der Sweet Friends Award.
SFA
VIELEN DANK!

Natürlich gibt es wieder lästige Auflagen:

Die Regeln für den Award sind wie folgt…
1.) Verrate 10 Dinge die dich glücklich machen.
2.) Schenke den Award an 10 Personen weiter

Zweiteres werde ich nicht machen, jeder in meiner Blogroll ist dazu aufgerufen sich bei Wunsch das Stöckchen mitzunehmen, gerne verlinke ich auch im Nachinein die Teilnehmer.

Zur ersten Auflage:

10 Dinge die mich glücklich machen:

  1. meine Freundin
  2. meine Familie (die meiner Freunde zählt dazu!)
  3. meine Freunde
  4. Gesundheit und Wohlbefinden der ersten drei Personengruppen
  5. Aktion in Form von Freizeitaktivitäten, Achterbahn, Kletterpark, Wander, Radfahren, Spaß haben!
  6. Technische Geräte die funktionieren (Wie mein Win7-PC oder mein Heimkino, nicht wie unser aktueller Festplattenrecorder!)
  7. Zeit gefunden haben um mal ein Spiel das fesselt durchgespielt zu haben!
  8. Lego (Yeah, Spielkind Deluxe!)
  9. Geschenke, ich bin immer so aufgeregt
  10. Positives Feedback zu meinen Blogeinträgen (und ich bin ne Quotensau!*beicht*)

Dann danke ich der Arven gleich noch weiter für

die offizielle Erlaubnis auf Ihrem Blog zu spamen!
Lizenz

Auch wenn mein Name und der vom Applejünger in ein und dem selben banner Artikel, Titel und Satz sind …

Und wenn wir schon gerade bei Dingen über mich sind, da habe ich doch glatt ein Profil über mich beim Herrn Graval gefunden, was in ein mal sehr interessantes und auch lustiges Stöckchen verpackt wurde 10 Punkte in die Schweiz für die Idee!

Selbstverständlich werde ich mal Stellung dazu nehmen:

Wie alt bin ich?
Graval: Um die 30?
Bunny: Wuas!? Noch lange nicht. *lüg* (28)

Familiäre Angaben (Geschwister, Zivilstand) ?
Graval: Verheiratet, glaub ich mal. Und ein – musikalischer – Bruder.
Bunny: Nur verlobt, japp einen Bruder.

Woher komme ich?
Graval: Irgendwo aus Norddeutschland
Bunny: Rööööchtööööch!

Habe ich Haustiere? Welche?
Graval: Ganz viele tolle Bunnys
Bunny: Genau genommen 2 (oder zählt die Freundinj auch?)

Treibe ich einen Sport? Welchen?
Graval: Klettern! Ha! Geee-wusst!
Bunny: Jow, selten aber regelmäßig, und auch andere Sportarten.

Welche drei Dinge mag ich?
Graval: Windows, Kino, Gamen
Bunny: Details siehe oben in der „10 Dinge die mich glücklich machen“-Liste zum Award.

Welche drei Dinge mag ich nicht?
Graval: Apple, doofe Vermieter, Schnee
Bunny: Aber ich mag doch Schnee!

Wie lange blogge ich bereits?
Graval: Ein gutes Jahr
Bunny: Passt!

Was für Musik mag ich?
Graval: Die deines Bruders… Mist, ich muss passen
Bunny: Hähä! Ich hör alles!

Was für Filme schau ich?
Graval: Blockbuster und Comedy
Bunny: Hier aber auch volle Bandbreite!

Was für Bücher lese ich?
Graval: Auch passen.
Bunny: Siehe Todo-Liste!

Etwas, das du sonst noch über mich weisst?
Graval: Du kennst den Appi persönlich.
Bunny: Was heisst persönlich? Ich kenn den nicht, ich würde das immer leugnen! Wen nochmal? Ach diesen Apfelblogger da … nö nöööö. Man vermutet ja noch hier und da, dass wir eine Person sind … muahahahaah muah MUH!

Wer mehr über mich wissen will schaut einfach auf meine Über-Mich-Seite.

So habt ihr alle brav fertig gelesen? Dann will ich jetzt aber auch nen Kommentar der genau so lang ist wie der Eintrag hier, SO!