Kam In and Find Out

Da bin ich wieder!
Und es ist mal wieder etwas fertig geworden,
perfekt noch vor Weihnachten: Der Kamin!

9

Der Kamin war offen, somit sehr ineffizient, nicht steuerbar und geruchsbelästigend.

1

Zudem ist der Holzbalken als Sims zwar unter Bestandsschutz erlaubt, bei Neuabnahme aber nicht,
dass soll mal jemand verstehen, schließlich geht es hier um die Sicherheit, wenn nicht gar um Lebensgefahr.

Da der Balken direkt über dem Feuerausgang ist und Hitze und Flammen bekanntlich nach oben steigen, besteht hier erhöhte Brandgefahr, und so wie der Balken da aussieht hat der auch schon ordentlich gekokelt.

Gut, dass er jetzt weg ist.

3

4

5

Von den 4 Kaminbauern die wir da hatten, um uns Angebote für Kaminkassette oder Alternativen machen zu lassen,
ist es dann tatsächlich die Empfehlung vom Schorni geworden,
die anderen waren extrem unzuverlässig (melden uns morgen = 5 Wochen), extrem teuer, oder zwar günstig aber mit sehr ungutem Gefühl und der Aussage, dass die Kassette dann 5 cm raus steht vorne – was!?
Der Gewinner hat sich viele Gedanken gemacht uns auch eine Alternative vorgeschlagen, und am Ende die Rückwand des offenen Kamins herausgenommen,

2

damit die Kassette + Dämmung perfekt eingepasst werden konnte und die nötige Tiefe besitzt.

 

6

Als die Kassette fertig war sagte der Kaminbauer (Willy 70+Jahre, Pole) zu Jessi: „Chefin, mach uns mal Kaffee und dann testen wir noch das Feuer.“

Und so haben wir dann zu viert vor dem Kamin gesessen und geguckt ob alles klappt.

7
Um den Übergang schicker zu machen haben wir dann schwarze Verblendsteine angebracht, die sollten natürlich nicht aus Gips sein,
sondern auf Zementbasis. Das aussuchen der Steine hat mindestens genau so lange gedauert wie das Anbringen. :rofl:

8

Nun ist alles vor Weihnachten fertig geworden, der Schornsteinfeger hat sich auch alles angeschaut und abgesegnet (Er ging mit den Worten FEUER FREI!) und das Ding macht echt eine ordentliche Hitze und man kann das mit den vielen Reglern super steuern.

Effektiv finde ich es auch wenn ein mittelgroßes Holzscheit über eine Stunde brennt, oder nicht? Bin ja noch neu auf dem Gebiet.

18 Gedanken zu „Kam In and Find Out“

  1. Soso, nur minimale Verbrennung, ja?! Und was sollte dann die ganze show? :wacko: ist wohl wie beim Männer schnupfen…
    Habe übrigens festgestellt, dass es ein Rechtshänder Kamin ist, man öffnet die Tür mit links und legt mit rechts nach.bisschen gewöhnungsbedürftig :shock:

      1. Das hättest Du wohl gerne! Ich werde ihr Fotos von Apple-Geräten zeigen dann kriegt sie Alpträume! Ok nee dann ist über Knie doch etwas harmloser. Von dem Äppelzeug bekommt Sie nur Alpträume. :rofl:

  2. Taps Tapps Tapps….> Bärenfell geholt. Abgestaubt. Unter den Arm geklemmt.
    So, wann darf ich kommen???!!!
    :whistle: :hupfi:
    Auf dem ersten Bild sieht dein Kamin wie der aus einer Burg aus. Richtig schön nostalgisch. Man erwartet fast dass ein Burgfräulein samt Ritter um die Ecke biegt.
    Lg
    Nila

    1. :rofl: Lauf erst mal los, aus Österreich ist es ne ganze Ecke bis hier her. :rofl:

      Japp, aber so wie auf dem ersten Bild durften (und wollten) wir ihn nicht lassen, zu gefährlich, nicht dass der Ritter in der Rüstung eingeschmolzen wird und das Burgfräulein verbrennt. :stumm:

      Grüße in die Berge! :hupfi:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:good: 
:negative: 
B-) 
:-) 
:cry: 
:-( 
:rotwerd: 
:irre: 
:eek: 
:xd2: 
:rofl: 
:hupfi: 
:alien: 
:shock: 
:fies: 
:stumm: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
mehr...