Gewonnen! Akku-Rasen-Trimmer!

Teil 2: Manch einer hat es schon mitbekommen, ich habe bei Alternate ein komplettes Gartenset gewonnen.

Das Set besteht aus:

  • Bosch Akku-Rasenmäher Rotak 37 LI 36V
  • Bosch Akku-Trimmer ART 30-36 LI 36V, Rasentrimmer
  • Bosch Gartenhäcksler AXT 25TC
  • Bosch Vertikutierer AVR 1100 1100W
  • Bosch Heckenschere AHS 55-26
  • avea Flare, Stimmungslicht

Gewonnen habe ich es, da ich wohl eine „lustige“ Bewerbung geschrieben habe. Und damit ich es behalten kann, musste ich nur eine Bewertung nach 2 Wochen abgeben.

Heute könnt ihr die Bewerbung und den Testbericht für den
Bosch Akku-Trimmer ART 30-36 LI 36V
hier nachlesen, mit Fotos!  :hupfi:

Meine Bewerbung:

Muss ich jetzt noch weiter schreiben oder habe ich schon die Zusage? Achso, das ist ja gar kein Chat hier. Nun gut, dann bewerbe ich mich mal weiter, wieso gerade ich das alles haben muss.

Es sei noch gesagt, dass wir seit dem ersten Mai nahezu alles selbst am Haus renovieren, Fliesen raus, Schränke und Schrankwände raus, alles streichen, neu fliesen, verfugen, Fenster austauschen, Rolladen anbauen und vieles mehr.
Und die Hände und der Körper machen sich langsam(haha seit dem zweiten Tag!) bemerkbar. Ab dem 01.07. sind wir alle Altlasten los und können uns voll auf das Haus konzentrieren. Gartenarbeit ist neu und macht (bis jetzt) auch Spaß, noch viel,  viel, viel mehr Freude macht sie aber garantiert mit dem großen Bosch-Akku-Garten-Set dass es hier zu bewert-test-gewinnen gibt.

Unser Rasentrimmer den wir auch zum Haus dazu bekommen haben ist auch Kabelgebunden und das nervt noch viel mehr als beim Rasenmäher, da man mit dem Kantenrasierer ja viel flotter unterwegs ist und auch keinen Auffangkorb leeren muss. Außerdem habe ich fast einen Wutkrampf bekommen, als ich die Fadenspule wechseln musste, das wurde hier hoffentlich besser gelöst. (Seht ihr ich kann auch kritisch, ich bin nämlich ein guter Tester, der es ernst meint, denn wer alles einfach nur toll findet, weil es kostenlos ist, sei sicherlich nicht der richtige Kandidat für so einen Mega-Test hier!) Zwei Fäden klingen gut, mehr ist immer besser. Geringes Gewicht findet meine Freundin sicher gut, die hat nicht so viele Mukkis. Dann ist das Brot schneiden und Salat machen nach der Gartenarbeit für s Grillen für sie auch leichter, … halt! Ich mach das alles natürlich auch! Es soll hier kein falsches Bild entstehen.

Und nun die Bewertung:

Rasen ist gemäht, aber wie sehen denn die Ränder aus!?
Zum Glück ist auch ein Akku-Rasen-Trimmer dabei! Juhu!
Akku aufgeladen, ohne Anleitung zusammengesteckt, das ging hier sehr einfach. Gewicht ist ok, wie beim Kabelgebundenen der hier abgelöst werden soll.
Auch hier kann man bequem per Knopfdruck schauen wie voll der Akku ist:

trimmer akku check

Beim Trimmer den ich zuvor nutzte habe ich schon einmal (10 Versuche!) die Fadenspule gewechselt und ich glaube bis heute sitzt die nicht ganz korrekt. Also Akku wieder raus aus dem Trimmer und mal den Wechsel getestet.
Drücken und Schutz abziehen, drehen und Fadenspule in der Hand haben!
Ab geht es schon mal sehr leicht. Und dran? Klick… hm lässt sich nicht festdrehen, wieder los… wieder drauf – Klick… oh! Sie wird einfach nur draufgeklickt und sitzt. Zumal ist Platz zu allen Seiten um die beiden Fäden leicht durch die Löcher zu fädeln! 5 Daumen hoch, Bosch, so wird der Wechsel in Zukunft ein Kinderspiel!

trimmer doppelfadenspule

Man merkt hier gegenüber dem Rasenmäher mit Akku, dass ein viel kleiner zu bewegendes Drehteil, keine schweren Messer sondern nur zwei Fäden zu bewegen sind. Dafür ist aber die gleiche Akkudimension wie beim Mäher im Einsatz!
Das Gerät hat mal richtig Power! Und so zeigt es sich auch. Ohne lästiges Kabel 5 mal ums Haus und in allen Ecken und an allen Kanten alles überstehende abgesäbelt. Die Akkulaufzeit ist hier durch den viel geringeren Verbrauch deutlich länger! So macht das Trimmen richtig Spaß! Kanten, Unkraut, unser großer Deko-Stein, zack! – Alles sauber zum gemähten Rasen vollendet!

trimmer trimmt

Mein Fazit zum Bosch Akku-Trimmer ART 30-36 LI 36V, Rasentrimmer

Leichte Installation, leichter Wechsel der Fadenspule, viel Power, langer Akku, absolut entspannend da kein lästiges Kabel. 5 von 5 Sternen!

P.S. Die Bewerbung und den Testbericht für den
Bosch Akku-Rasenmäher Rotak 37 LI 36V
könnt ihr hier in diesem Beitrag nachlesen, mit Fotos!  :hupfi:

8 Gedanken zu „Gewonnen! Akku-Rasen-Trimmer!“

          1. Na selbstverständlich. Und einen Rasenmäher für die kleineren Stücken. Und eine Motorsense. Und einen Trimmer. Und für die ganz kleinen Ecken die elektrische Gartenschere, die ich aber nicht mehr benutzen darf.

Schreibe einen Kommentar zu Alex Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:good: 
:negative: 
B-) 
:-) 
:cry: 
:-( 
:rotwerd: 
:irre: 
:eek: 
:xd2: 
:rofl: 
:hupfi: 
:alien: 
:shock: 
:fies: 
:stumm: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
mehr...