Aufwärmen und los!

Vor dem Sport…http://windowsbunny.de/wp-admin/post.php?post=3727&action=edit&message=6

…soll man sich aufwärmen, ich mach das immer mit Baseballübungen:

Aufwärmen ist gut.
Sportlich sieht es ganz gut aus zur Zeit,
Samstag 40 km m it dem Rad,
Sonntag noch mal 16 und 45 Minuten Crosstrainer,
Montag 4 km gelatscht und beim Kegeltrainign gewesen,
gestern noch mal 3 km gelatscht und 24 km mit dem Rad,
heute wieder 4 km gelatscht (ca. 200 Höhenmeter auf 2km).

Hoffenbtlich komme ich heute Abend noch mal dazu ne Runde zu radeln oder zu Crosstrainern,
letzteres wohl eher nicht denn wir haben Besuch.

Tja, und mit dem Besuch ist Donnerstag der Grieche,
Samstag Grillen und Sonntag XXL-Schnitzel geplant.
Nunja, dafür ist aber auch mit dem Rad zur Arbeit für Donnerstag und Freitag der Ausgleich (14 km pro Tag),
Samstag ingesamt 30 km Wandern, und Sonntag 40 km Radfahren.
Ich hoffe ich kann das Gewicht halten. Ich ess doch so gerne…

27 Gedanken zu „Aufwärmen und los!“

  1. Naja…so ein mageres Frettchen ist nicht hübsch…ein rundes und gut genährtes Hasi (also zum Anfassen eben) ist doch viiiiieeeel süßer

    Tschaka Bunny, Du schaffst das. 😉

  2. Also wenn das Video wirklich „echt“ ist – dann hat der Typ meinen vollsten Respekt

    Du bist“scheinst“ aber auch ganz sportlich zu sein, wenn ich die Kilometerzahlen im zweistelligem Bereich lese. Wenn ich mal 5km mit dem Rad schaffen würde, wäre das für mich ein Wunder.

    Aber mit meinen ca. 60kg bin ich sportlich genug – oder anders formuliert, jedenfalls sehe ich wenigstens so aus

    1. Bei Dir liegt es aber auch anw as anderem dass Du ich sage mal Schwierigkeiten mit 5km Rad hast, da ist mein kleines Übergewicht doch nichts dagegen!
      Ich find den voll gut, ob es echt ist ist mir egal, das Leben ist zu kurz um Fakes aufzudecken.

  3. 2 Kommtare abgegeben. Einer ist sofort freigegeben der andere befindet sich in der Moderation ???

    Sorry, aber Du hast gesagt ich soll mich melden wenn etwas nicht stimmen sollte.

    PS: Kannst die letzten beiden Kommentare auch löschen, da diese eine interne Angelegenheit ist

    1. Na immerhin 50%, und die meisten schaune doch eh nur das Video.

      Ich muss heute korrigieren, es werden wohl 28 km radfahren da ich in der Mittagspause noch ne Runde zu nem Geocache drauflege.
      Es fühlt sich gut an wieder fit zu werden, ich hoffe ich hakte das lange durch, nicht körperlich, sondern so motiviert zu sein.

    1. Wie jetzt, ein komplett netter Kommentar von Dir?
      Was ist los? Hat Dich der Rücktritt Steves umgekrempelt zu einem besseren Sack?

      Ja Hügel waren drin … und dann kommt son Assi aufm Citybike den berghoch an Dir vorbeigerast, neben mir hab ichs dann summen gehört und ihn angemeckert dass das Schummeln ist mit eingebauten Rückenwind zu fahren. 😀 Danach gings mir besser.

    1. Das sind nicht immer die Leistungen, mit dem Radfahren wird gerade erst wieder aktuell. Ich hoffe es bringt was, und ja ich esse und nasche gerne, daran muss ich auch arbeiten, es ist nur so verdammt schwer.

Schreibe einen Kommentar zu Fulanos Worte Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:good: 
:negative: 
B-) 
:-) 
:cry: 
:-( 
:rotwerd: 
:irre: 
:eek: 
:xd2: 
:rofl: 
:hupfi: 
:alien: 
:shock: 
:fies: 
:stumm: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
mehr...