Ich habe euch etwas mitgebracht!

Da bin ich wieder,
und ich habe euch was mitgebracht.

Der böse Applejünger hat mich in seinen Keller gesperrt, und so getan als wenn er nicht mit meinem Verschwinden zu tun hätte!
In seinem Keller fand ich einen Rasenmäher und ein iPad, dass er mit einem PostIt „Scheißteil“ versehen hatte.
Ich bestellte mir ein paar Ersatzteile heimlich ans Kellerfenster und heute bin ich ausgebrochen, nicht wie anderen Quellen behaupten rausgezerrt worden!

Lange habe ich hart in seinem Kellerchen gearbeitet und sogar den Sommeranfang verpasst,
um euch nach meiner ersten sensationellen Erfindung, dem iBrad, nun etwas völlig anderes zu präsentieren.

Angetrieben von einem Microsoft Atomreaktor wird genug Energie umgeleitet um das popelige iPad soweit zu pimpen, dass …

… na …

na dass FLASH drauf läuft!

…Jetzt nicht so wie auf dem iPhone:

…wir sind hier ja nicht auf einem Scherz-Blog,

sonder wirklich, in echt,

seht selbst:

Selbst Apple hat es sofort ins Programm aufgenommen:

Da es aber einen Anstrum gab, der die Seiten zusammenbrechen ließ, wurde es erst einmal kurzzeitig wieder rausgenommen und wird später wieder freigegeben, wenn sich die ersten Jubelwogen geglättet haben.

Die Verbreitung dieser News wird „unterstützt“ von dieser Quelle, dieser Quelle und dieser Quelle – Danke.

21 Gedanken zu „Ich habe euch etwas mitgebracht!“

  1. Meine offizielle Antwort: Alles gelogen, gefaked und unwahr!!!!
    Kaum biste zurück, machst du da weiter, wo du damals aufgehört hast!!!!

    Du gehörst echt in meinen Keller. Für immer. Mal sehen, was sich da machen läßt…

  2. @Spanksen: Ja ich bin es wirklich!

    Werd auch noch bissl drauf eingehen dass ich ne Weile weg war und das ein oder passierte bloggen.

    Eure Bloggs werd ich auch besuchen und lesen, aber langsam und eins nach dem anderen, nicht gleich wieder in Stress verfallen, muss mich erst mal von dem stinkenden Keller erholen in dem tonnenweie Äpfel vergammeln …

    @Der Applejünger: Du bekommst mich nie wieder in Deinen Keller!!!

  3. Ja Windosenbunny schön, das du wieder aus dem Keller gekommen bist.

    Aber leider vermisse ich in einer Aufzählung eine Heise Meldung.
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/WWDC-Apple-macht-das-iPhone-platt-1017154.html

    Da ließt man „Apple macht das iPhone platt“ und denkt sich hahahahahaha endlich haben sie aufgegeben … .
    … und was muss man da lesen … schneller, flacher, Multitasking etc … Heise füttere uns doch nicht so an nur um uns dann so zu erschrecken.

  4. Wo ist der Ersatzdiesel Tank? Oder brauchen die wenig Kraftstoff?
    Eine Idee wäre es ja mal gewesen. Doch aufgrund der Lautstärke des Diesel-Strom-Generators wird es sich wohl kaum durchsetzen.
    Aber wenigstens läuft dann Flash.

  5. @Tobias: Wennd as Ding mitschleppst macht ein Ersatzkanister auch nichts mehr aus …

    @Judy: Extra für Dich erfunden.

    @Dr. Borstel: Ja schön dass Du das in einem Kommentar schreibst.
    Leider komme ich noch nicht weider dazu von mir aus viel zu bloggen und erst recht nicht auf eure Blogs zu schauen. Hoffe keiner ist deswegen böse, aber Sommer, Sonne, Radfahren, Geocachen, und andere Dinge stehen bei mir gerade höher im Kurs als web2.0.

    @Tobias: Du hast so geile Ideen! 😀 Das iPad wird damit multifunktional! 😀 Sogar Multitasking geht, Musikhören und Frisbee geht GELICHZEITIG! Die Revolution!

    @Arven (Michaela): Möhrchen bleiben nicht liegen. 🙂 Ja da isser wieder, doch aht schon wieder 8 Tage gedauert zum neuen Post und auf anderen Blogs war ich so gut wie nicht, nur beim Applejünger auf den ich aj aufpassen muss, und das wars auch schon fast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:good: 
:negative: 
B-) 
:-) 
:cry: 
:-( 
:rotwerd: 
:irre: 
:eek: 
:xd2: 
:rofl: 
:hupfi: 
:alien: 
:shock: 
:fies: 
:stumm: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
mehr...