Aktion | Landschaft/Natur Color Key UPDATE

Eigentlich fast ein Thema für meinen Bilder-Blog, aber da man dort nur ein Bild pro Beitrag einsetzen kann, und ich mindestens Vorher/Nachher zeigen will also hier.

Linda hat eine interessante Aktion ins Leben gerufen, und so habe ich das erste mal PAINT beiseite geschoben und ein echtes Grafikprogramm benutzt – WOW!

Die Aktion in Kurzform ist ein Natur- oder Landschaftsbild aus seinen eigenen Bilder zu nehmen und dann das Ganze in Schwarz/Weiß umzuwandeln, dabei aber ein Highlight des Fotos farbig zu lassen.

Eine genaue Anleitung findet ihr hier auf Lindas Blog.

Die Regeln nochmal kurz zusammengefasst:
– Ein eigenes Landschafts- oder Naturbild auswählen.
– Mittels Color-Key-Verfahren bearbeiten.
– Einen Blogbeitrag bis spätestens 30.09.2009 verfassen, in dem ihr das Bild präsentiert und diese Regeln weitergebt.(hiermit geschehen!)
– Trackback auf den Artikel auf Yuki-Keylin.de nicht vergessen oder notfalls Link in den Kommentaren posten, falls der Trackback nicht durchkommen sollte.
– Und abwarten… (das kommt jetzt)

Und nun noch das Wichtigste, mein erstes Bild (ja ERSTES, vielleicht mach ich ja noch eins! 😉 )

UPDATE: Der freundliche Tomatenzüchter aus der Nachbarschaft, The incredible Applejünger, hat mir den Baum unter Wutausbrüchen, dass ich kein RAW zur Hand habe, und mehreren Beleidigungsattacken ein wundervolles (Apfel)Baumbild gezaubert, das ich ehrenwerter Weise hier an erster Stelle poste, danach kommt erst meine popelige Version … 🙁

applebaum
applebaum

Meine Version:

Color-Key-Baum
Color-Key-Baum

Und hier noch das Vorher-Bild dazu:

Baum original
Baum original

13 Gedanken zu „Aktion | Landschaft/Natur Color Key UPDATE“

  1. Uuuuuh sehr gut!!! Das Motiv meine ich jetzt.
    Bei der Umsetzung haste ja wohl mal ratzfatz was hingeknallt. 😉
    Na ja, hast du bestimmt doch wieder in Paint gemacht…

    Nee, ernsthaft: Das Motiv und Foto ist SUUUUPER. Nur bei der Bearbeitung mußt du nochmal ran.
    Ich gebe ja zu, die vielen Blätter sind schon übel, aber du solltest mal die Sättigungsregler zu Rate ziehen. 😉

    Das könnte ein traumhaftes Color Key werden. Los!! Gib` dir mal Mühe!! 😀

  2. also ich find das bild klasse. das bearbeitete krasse rot sieht schon toll aus, aber deine version mit dem unbearbeiteten rot gefällt mir auch sehr gut. sieht einfach natürlicher aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:good: 
:negative: 
B-) 
:-) 
:cry: 
:-( 
:rotwerd: 
:irre: 
:eek: 
:xd2: 
:rofl: 
:hupfi: 
:alien: 
:shock: 
:fies: 
:stumm: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
mehr...