Tier & Wanderausflug

Hier mal wieder ein niveauvollerer Blogeintrag, als wir es von Spanksen Wiibrator und Applejüngers Video dazu gewohnt sind. :mrgreen:

Zur schönen Zeit haben wir ein naheliegendes Tal besucht in dem ein kostenloser Tierpark wohnt.
Wir standen also 1-2 Stunden an den ganzen Tiergehägen, dann sind wir die paar Kilometer durch den Wald zum sensationellen Aussichtspunkt und zum nahegelegenen Schloß gewandert, auf dem aber leider ein Ritterfest war. Da wir zu hause Besuch erwarteten und für einen kurzen Blick in und aus dem Schloß keine 8 Euro pro Person zahlen wollten sind wir in einen nahegelegenen Park auf den Spielplatz, haben unsere Brote uns Süßigkeiten vernichtet und sind dann einen anderen Weg zurück zum Auto.

Hier ein paar Eindrücke:

Das ist mein spezieller Freund:

Komischer Vogel
Komischer Vogel

Denn er macht seltsame Geräusche

Er/Sie/es findet das saukomisch:

Saukomisch
Saukomisch

Seinen Kumpel hat es glatt umgehauen:

Faule Sau
Faule Sau

Die finden das zum Gackern lustig:

Chickenwings
Chickenwings

Die waren eher unbeeindruckt:

Tierö
Tierö

…und dieses Tier kann ich mal gar nicht einordnen, könnt ihr mir da helfen? 🙂

Unbekannt
Unbekannt

7 Gedanken zu „Tier & Wanderausflug“

  1. Das nich näher identifizierbare Tier entpuppt sich meiner Ansicht nach als Zweifingrige Baumtaube… Lateinisch: fingerus duo taubus piep

    Und wer ist denn für die Hintergrundgeräusche „Was denn dat?“ im Video verantwortlich? Die Brut der zweifingrigen Baumtaube?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:good: 
:negative: 
B-) 
:-) 
:cry: 
:-( 
:rotwerd: 
:irre: 
:eek: 
:xd2: 
:rofl: 
:hupfi: 
:alien: 
:shock: 
:fies: 
:stumm: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
mehr...